Herzlich willkommen!


Auf in die Herbstferien!

Am letzten Schultag vor den Herbstferien trafen wir uns in beiden Häusern zum Forum.

In Uthwerdum stellten die Klassen gut 70 Minuten abwechslungsreiches Programm vor. Die Kinder präsentierten musikalische, literarische und kreative Arbeiten, die sie in den vergangenen sechseinhalb Schulwochen gemacht haben.

Natürlich wurden auch unsere fleißigen Lesenden mit den nagelneuen Antolin-Pokalen geehrt. Herzlichen Glückwunsch an Miriam (Klasse 1 - Mohnblumenklasse), Fina-Marie (Klasse 2 - Mohnblumenklasse), Wenke (Klasse 3 - Rosenklasse) und an Wera (Klasse 4 - Löwenzahnklasse)! Ihr dürft die Pokale bis zum Back- und Basteltag mit nach Hause nehmen.

 

Ich wünsche allen Beteiligten unserer Schulgemeinschaft erholsame Herbstferien! Bleiben Sie alle gesund!

M. Köhler

Download
Ferienbrief
Hier können Sie den Ferienbrief herunterladen, den die Kinder heute in Papierform erhalten haben.
Bitte vergessen Sie nicht, dass in den ersten 5 Schultagen nach den Ferien täglich getestet wird.
2021-10-15 Ferienbrief Herbstferien 2021
Adobe Acrobat Dokument 123.8 KB

Informationen aus dem Kultusministerium

Aktuelle Informationen, Erlasse, Elternbriefe und Vorgaben aus dem Kultusministerium zum Ungang mit der Pandemie finden Sie nun unter "Aktuell" --> "Corona-Infos".

 


Unsere Lese- und Matheinseln suchen neues Personal

Die Leseinsel half in den vergangenen Jahren viele unserer Schüler beim Erwerb der Lesefähigkeiten. Leider musste dieses schöne Projekt zum Ende des letzten Schuljahres aufgegeben werden, da die bisherigen Mitarbeiter anderweitigen Aufgaben nachgehen mussten. Im Sinne aller Schüler der GS tom-Brook möchte ich Sie ermuntern, sich auf diese frei gewordenen Stellen zu bewerben! Vielleicht kennen Sie in Ihrem persönlichen Umfeld auch jemanden, der Interesse an Literatur und der Arbeit mit Grundschulkindern hat? Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Schulleitung: 04942/783

Der Landkreis Aurich unterstützt das Projekt finanziell weiterhin. Die Arbeitszeiten liegen am Nachmittag und sind im Bezug auf die Wochentage flexibel für das Schulhalbjahr wählbar.

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Köhler (kommissarische Rektorin)


Auszeichnung für unsere Grundschule

Am 22.11.2019 erhielt die Grundschule tom-Brook die Auszeichnung "Plattdüütske School" in Hannover. Überreicht wurden Urkunde und Außenschild von unserem Kultusminister Herrn Tonne. Entgegen nahmen sie Frau Broer (unsere Koordinatorin für Plattdeutsch), sowie Herr Schettler.

Ein großer Dank der Schule richtet sich dabei auch an Frau Damm, die das Projekt in ihrer Funktion als Rektorin (bis 07/2018) mit initiiert hatte!


Alles muss Klein beginnen

 

Dies war unser bewegendes Erntedankfest der Eingangsstufe in Uthwerdum unter dem Motto „Alles muss klein beginnen“ mit unserer Vikarin Sonja Hövelmann.

Auch der Jahrgang 3/4 pflanzte einen Apfelbaum der alten Sorte, in der Hoffnung auf guten Wuchs und reicher Ernte in den nächsten Jahren. Somit stehen nun an beiden Standorten je 2 Apfelbäume.

 


Nikolaus 2019

Dieses Jahr überraschte der Nikolaus die Kinder an unserer Schule. Obwohl ihn wohl keiner auf frischer Tat ertappte, gelang es dem Nikolaus gezielt ein paar kleine Geschenke für die Kinder der Grundschule tom-Brook zu platzieren. Mit weihnachtlichen Geschichten und dem Austasch darüber, was zuhause auf Teller, in Stiefel oder Schuh zu finden war, sowie den passenden Adventsliedern, begann der Tag für alle sehr harmonisch.


Bilderbuchkino 3.12.2019

Am 3.12.2019 veranstaltet die Gemeindebücherei ein Bilderbuchkino für alle Klassen der Grundschule tom-Brook. Wie jedes Jahr waren unser Schüler begeistert und lauschten aufmerksam der Vorführung. Recht herzlich bedanken wir uns bei Frau Gerdes und Frau Ihnen aus der Gemeindebücherei Uthwerdum.


Niekamp Theater 16.09.2019

Auch in diesem Jahr besuchte uns das Niekamp Theater. Bei der Vorstellung "Robin Hood" waren nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen sehr begeistert.


Vortrag der Karin Vorberg Stiftung 24.6.2019

Am Montag, den 24.06.2019 stellte Herr Vorberg die Projekte der Karin Vorberg Stiftung vor. Unsere Schüler hatten im abgelaufenen Kalendarjahr das Projekt mit dem Erstellen und Verkauf von Grußkarten finanziell unterstützt. Zum Dank nahm sich Herr Vorberg die Zeit und berichtete eindrucksvoll und sehr kindgerecht über die vielen Projekte der Stiftung in Indien. Für unsere Schüler war dies ein lehrreicher Vormittag, der auch zu vielen vertiefenden Fragen anregte. Wir bedanken uns recht herzlich für die überaus gelungene Veranstaltung!


Kückenschau am 05.04.2019

Auch in diesem Jahr besuchte Erwin Dieling, der Jugendobmann vom Rassegeflügelzuchtverein Aurich wieder die Grundschule tom-Brook um einige seiner besonderen Küken zu präsentieren. Dieses Mal stellte er den Schülern die zwei bis sechs Wochen alten Küken der Augsburger Hühnerrasse vor. Mit großer Begeisterung durften die Schüler der Eingangsstufe die Tiere auch streicheln. Herr Dieling ging, nach einem kurzem Vortrag, auf die vielen Fragen der Schüler ein und beantwortete alle Fragen zum Brüten, Schlüpfen und Aufwachsen dieser besonderen Hühnerrasse.

Wir danken Herrn Dieling für diesen schönen letzten Schultag vor den Osterferien!


Niekamp-Theater 19.9.2018

Am 19.9.2018 durften wir wieder das Niekamp-Theater in unserer Turnhalle begrüßen. Wir erfreuten uns gemeinsam an einer Geschichte von Pettersson und Findus, in der sie gemeinsam ein Gemüsebeet anlegten. Dies gestaltete sich recht schwierig, da die Hühner, das Ferkel und die vermisste Kuh dem Feld zu schaffen machten. Zum Schluss konnte Findus aber trotzdem neben einer großen Möhre seinen ersehnten Fleischklößchenbaum bestaunen. 


Erntedankfest 13.09.2018

Spaziergang bei Sonnenschein zur Kirche

 

Das Erntedankfest der Mohnblumen- und Gänseblümchenklasse am Donnerstag, den 13. September in der Victorburer Kirche mit plattdeutschen Liedbeiträgen war anschaulich und erlebnisreich.

Nach einem wunderschönen sonnigen Spaziergang begrüßte uns Pastor Hoogstraat mit Glockengeläut und seinen drei Stargästen Erde, Sonne und Wasser.

Die Schüler präsentierten ihr Erntedank ABC (Obst und Gemüse)und fassten zusammen, wofür man noch alles danken kann.

„Da gibt es viel zu danken!“, äußerten die Kinder, beteten und sangen. Mit zwei besonderen Äpfeln und zwei plattdeutschen Liedern wurde unser Pastor überrascht.

Für den Fußmarsch zurück gab es für jeden 2 Fruchtbonbons. Hier finden Sie  



Schulausfall?

Wenn der landkreis Schulausfall anordnet, veröffentlicht er es auf diesen Seiten:

 http://schulausfall.landkreis-aurich.de/

 https://twitter.com/landkreisaurich

Kontakt

Grundschule tom-Brook

Georgsheiler Weg 36

26624 Südbrookmerland

Telefon: 04942-783

Fax: 04942-990405

E-Mail: gs-georgsheil@ewetel.net